Einladung zur außerordentlichen Generalversammlung

Kneheim (aw) Am 21. April 2018 lädt der BV Kneheim alle Tennisinteressierten zum Start in die neue Freiluftsaison herzlich ein. Zu diesem Anlass wird ab 13:30 Uhr unser Eröffnungsturnier der Erwachsenen ausgetragen. Wie schon im Vorjahr sucht sich dazu jedes aktive Mitglied vor Turnierbeginn einen NICHT aktiven Partner.

Bereits ab 9:00 Uhr findet die Eröffnung mit Spielen unserer Jugendlichen statt. Um 11:00 Uhr schlägt dann die Stunde der Wahrheit für die Kinder der Schultennis-AG. In Zusammenar...

Andreas Nordmann stabilisierte mit Michael Backhaus das Kneheimer Mittelfeld und hatte mit gleich zwei Treffern erheblichen Anteil am 5:0-Erfolg.

Kneheim landet 5:0-Kantersieg über Emstekerfeld II

Kneheim (aw) Am Sonntagnachmittag empfingen die Kneheimer Fußballer bei schönstem Frühlingswetter die zweite Mannschaft des TuS Emstekerfeld II. Nach der nebulösen, witterungsbedingten Spielabsage von Emstekerfeld in der Hinrunde (das Nachholspiel endete 2:2-Unentschieden) wollten die Kneheimer im Heimspiel ein besseres Ergebnis erzielen. Dies sollte ihnen unter dem Strich mit einem deutlichen 5:0-Erfolg gelingen.

Der Weg dahin war jedoch nicht so...

Simon Meyer leistete zusammen mit Heinz Vaske Schwerstarbeit in der Innenverteidigung und war Vorbereiter für den zweiten Kneheimer Treffer.

Kneheim gelingt hart erkämpfter Sieg gegen Altenoythe II

Altenoythe (aw) Mit einem hart erkämpften 3:1-Auswärtssieg traten die Kneheimer Herren-Fußballer am vergangenen Sonntag die Rückfahrt nach dem Spiel gegen Altenoythe II an. Die Entscheidung sollte dabei erst kurz vor dem Schlusspfiff fallen.

Zu Beginn rieben sich beide Mannschaften in zahllosen Mittelfeldduellen auf und nach einer ersten Torannäherung durch Andreas Nordmann (5.) gab es in der Folgezeit kaum nennenswerte Torraumszenen. Dabei...

Lindern (aw) Mit nur einem Tag Erholungspause gelang den Kneheimern nicht einmal 48 Stunden nach dem 4:0-Heimerfolg über Friesoythe II in der Auswärtspartie beim SV SW Lindern ein hart erkämpfter 2:1-Sieg.

Anders als in der Begegnung gegen die Hansestädter ergriffen jedoch weder die Linderner noch die Spieler des BVK von Beginn an die Initiative. Vielmehr entwickelte sich eine abwartende Anfangsphase, in der beide Teams auf die Fehler des anderen lauerten. Erst nachdem schon gut 20 Minuten gespie...