Saisonquiz 2018

Neuer Anstrich für die Tribüne

Um die Tribüne beim Tennisplatz in neuem Glanz erstrahlen zu lassen, planen Stephan und Jens einen frischen Anstrich und haben sich dazu auch schon einen Eimer Farbe besorgt. Für den gewünschten Farbton müssen der Farbe gemäß Mischungstabelle allerdings noch genau 8 Liter Wasser beigemischt werden.

Dummerweise gibt es im Geräteraum nur zwei Eimer mit einem Fassungsvermögen von 6 und 10 Litern und in keinem der beiden lässt sich eine Skalierung erkennen. Stephan und Jens überlegen, wie sie die 8 Liter mit den beiden Eimern trotzdem abmessen können. Trotz mehrfacher Umfüllversuche haben sie noch keinen Weg gefunden.

Könnt ihr den beiden helfen und habt eine Idee für die Lösung dieses Problems?

Wer die Lösung gefunden hat, schreibt bitte eine Mail an André Wolke. Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Alle beim Saisonabschluss 2018 anwesenden Mitglieder haben die Möglichkeit, mit der richtigen Antwort einen üppigen Präsentkorb einzuheimsen!

PS: Im Moment gibt es erst wenige korrekte Lösungsvorschläge! Die Chancen auf den Gewinn stehen also ziemlich hoch!

Brunhilde Groenheim gewann den Präsentkorb für die richtige Lösung des Saisonquiz 2017.

Angsthasen

Das Zeltlager des BVK hat auch in diesem Jahr wieder eine Mutprobe für die Lagerleitung und die mitgereisten Kinder im Programm. Während der Nacht gilt es, einen stockdunklen Wald zu durchqueren. Markus Nordmann, Theresa Kathmann, Franzi Groenheim und Linus Müller verspüren aber nicht den Hauch von Lust, alleine und ohne Licht durch den Wald zu latschen, wohlwissend, dass sich der Rest der Leiterrunde im Wald versteckt hat, um den Wandergesellen aufzulauern.

Markus bräuchte 25 Minuten f...

Manfred Nienaber gewann den Präsentkorb für die richtige Lösung des Saisonquiz 2016.

Auch in 2016 gibt es für die Kneheimer Tennisspieler wieder eine spannende Saisonaufgabe zu lösen. Dazu hat sich der Tennisvorstand bei der Vorstandssitzung im Mai gemeinschaftlich wiegen lassen und möchte wissen, welches Gesamtgewicht sich dabei ergeben hat.

Gewinner
Beim Schätzen des Vorstandsgewichts der Tennisabteilung besaß Manni Nienaber von allen Gästen das richtige Augenmaß und durfte einen gut gefüllten Präsentkorb in Empfang nehmen.

Rebecca Groenheim gewann den Präsentkorb für die richtige Lösung des Saisonquiz 2015.

Wem geht ein Licht auf?

Ihr befindet Euch im Keller unserer Umkleidekabine. An einer Wand befinden sich drei Lichtschalter. Sie sind bezeichnet mit den Nummern 1, 2 und 3. Alle drei Schalter befinden sich in der „Aus"-Position. Ihr wisst, dass einer der Schalter für die Glühbirne in der BVK-Umkleide zuständig ist, welche Ihr einschalten wollt. Für was die beiden anderen Schalter zuständig sind, wisst Ihr nicht und ist auch nicht von Belang. Auf keinen Fall erhaltet Ihr beim Betätigen der ...

Rebecca Groenheim gewann den Präsentkorb für die richtige Lösung des Saisonquiz 2014.

Trainingsprobleme
Marie, Rebecca und Franziska haben sich zum Spielen auf dem Tennisplatz verabredet. Jede bringt eine gewisse Zahl an Trainingsbällen mit. Kurz vor Betreten des Platzes schaut sich Rebecca das "Ball-Sammelsurium" an und stellt fest, dass einer der Bälle etwas leichter ist, als die anderen acht.

Wie kann man bei den Bällen den einen herausfinden, der geringfügig leichter als die anderen 8 ist, wenn man nur viermal wiegen darf? Gewogen wird mit ...